top of page
  • Bloody

Songreview „Sleepless“ von Leaves

Aktualisiert: vor 3 Tagen


Leaves Sleeples

Die Jungs von Leaves bringen am 16.12.2022 ihren neuen Song „Sleepless“ raus.


Mit sanften Klavierklängen und den Einflüssen von Electrosounds startet der Song sehr ruhig....etwas melancholisch. Auch Steffen hält hier seine Stimme sehr ruhig, was dem ganzen einen etwas deprimierenden Gesamtsound verleiht.


Der erste Satz des Songs „ All this endless Nights, when I´m alone“ lässt den Hörer direkt spüren, dass es sich hier um einen Song handelt, der einen sehr schnell dazu bewegt sich in den Song rein zu versetzen, reinzufühlen, vielleicht auch emotionale Parallelen zu finden. Wie fühlt es sich an, wenn einem die ganze Welt zu viel ist? Wenn der Kampf zwischen Herz und Verstand in einen Krieg ausbricht?


Textlich lässt sich dieser Song in viele Situationen des Lebens einordnen und hinterlässt dadurch sehr viel Freiraum für die eigene Interpretation. Persönlich bin ich immer wieder gefesselt von solch etwas düsteren Texten, in denen ich mich teilweise selber verlieren kann. Natürlich darf auch Steffens kraftvolles Screaming nicht fehlen, was diesen Song nochmal abrundet. Rein mit der ruhigen Stimme hätte dieser Song, glaube ich, nicht ganz so die Wirkung und dieses eindringliche. Für mich ein absolut starker Track und ich bin sehr gespannt, was man von den Jungs in Zukunft noch zu hören bekommt.


Hier findet ihr die Jungs auf YouTube:

KLICK!


Auf Spotify:

KLICK!


Auf Facebook:

KLICK!


Auf Instagram:

KLICK!

45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page