top of page

Songvorstellung "Ego" von Karsten Sang und Tim Nightpain

Aktualisiert: 9. Nov. 2022


Sang Nightpain

Ich möchte Euch heute auf ein Duo aufmerksam machen, was mir echt gut gefällt! Und zwar haben sich 2 Musiker zusammen getan, Karsten Sang und Tim Nightpain, und bisher 2 Songs zusammen aufgenommen und veröffentlicht. Der erste Song heißt „𝐒𝐭𝐢𝐠𝐦𝐚𝐭𝐚“ und der 2. Song heißt „𝐄𝐠𝐨“, dieser wurde erst am 𝟐𝟗. 𝐌𝐚𝐢 veröffentlicht!


Die Jungs sagen selbst über Ihren neuen Song…:


𝐀𝐧𝐝𝐞𝐫𝐬 𝐚𝐥𝐬 𝐛𝐞𝐢𝐦 𝐕𝐨𝐫𝐠𝐚̈𝐧𝐠𝐞𝐫 𝐒𝐓𝐈𝐆𝐌𝐀𝐓𝐀 𝐠𝐞𝐡𝐭 𝐞𝐬 𝐛𝐞𝐢 𝐄𝐆𝐎 𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐑𝐮𝐧𝐝𝐞 𝐛𝐫𝐚𝐜𝐡𝐢𝐚𝐥𝐞𝐫 𝐳𝐮𝐫 𝐒𝐚𝐜𝐡𝐞.
𝐒𝐜𝐡𝐰𝐞𝐫𝐞 𝐆𝐢𝐭𝐚𝐫𝐫𝐞𝐧𝐫𝐢𝐟𝐟𝐬 𝐭𝐫𝐞𝐟𝐟𝐞𝐧 𝐚𝐮𝐟 𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐦𝐚𝐫𝐤𝐚𝐧𝐭𝐞 𝐮𝐧𝐝 𝐞𝐢𝐧𝐝𝐫𝐢𝐧𝐠𝐥𝐢𝐜𝐡𝐞 𝐒𝐭𝐢𝐦𝐦𝐞.
𝐓𝐡𝐞𝐦𝐚𝐭𝐢𝐬𝐜𝐡 𝐰𝐢𝐫𝐝 𝐝𝐞𝐫 𝐞𝐢𝐠𝐞𝐧𝐞 𝐅𝐞𝐢𝐧𝐝 𝐢𝐦 𝐊𝐨𝐩𝐟 𝐛𝐞𝐡𝐚𝐧𝐝𝐞𝐥𝐭.
𝐃𝐞𝐫 𝐚𝐧𝐠𝐞𝐛𝐥𝐢𝐜𝐡𝐞 𝐅𝐫𝐞𝐮𝐧𝐝, 𝐝𝐞𝐦 𝐰𝐢𝐫 𝐛𝐥𝐢𝐧𝐝 𝐯𝐞𝐫𝐭𝐫𝐚𝐮𝐞𝐧, 𝐨𝐡𝐧𝐞 𝐳𝐮 𝐦𝐞𝐫𝐤𝐞𝐧, 𝐝𝐚𝐬𝐬 𝐞𝐬 𝐧𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐝𝐞𝐫 𝐫𝐢𝐜𝐡𝐭𝐢𝐠𝐞 𝐖𝐞𝐠 𝐢𝐬𝐭 𝐚𝐮𝐬 𝐝𝐞𝐦 𝐄𝐆𝐎 𝐡𝐞𝐫𝐚𝐮𝐬 𝐳𝐮 𝐡𝐚𝐧𝐝𝐞𝐥𝐧.
𝐄𝐢𝐧 𝐅𝐫𝐞𝐦𝐝𝐤𝐨̈𝐫𝐩𝐞𝐫, 𝐢𝐧 𝐮𝐧𝐬𝐞𝐫𝐞𝐦 𝐞𝐢𝐠𝐞𝐧𝐞𝐧 𝐕𝐞𝐫𝐬𝐭𝐚𝐧𝐝. 𝐄𝐫 𝐰𝐢𝐥𝐥 𝐚𝐥𝐥𝐞𝐬 𝐛𝐫𝐞𝐧𝐧𝐞𝐧 𝐬𝐞𝐡𝐞𝐧 𝐰𝐢𝐥𝐥, 𝐢𝐧𝐤𝐥𝐮𝐬𝐢𝐯𝐞 𝐝𝐢𝐫 𝐬𝐞𝐥𝐛𝐬𝐭.
𝐃𝐞𝐫 𝐒𝐨𝐧𝐠 𝐳𝐞𝐢𝐠𝐭 𝐬𝐢𝐜𝐡 𝐬𝐞𝐡𝐫 𝐟𝐚𝐜𝐞𝐭𝐭𝐞𝐧𝐫𝐞𝐢𝐜𝐡.
𝐒𝐡𝐨𝐮𝐭𝐬, 𝐒𝐩𝐫𝐚𝐜𝐡𝐠𝐞𝐬𝐚𝐧𝐠 𝐮𝐧𝐝 𝐚𝐭𝐦𝐨𝐬𝐩𝐚̈𝐫𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐫 𝐆𝐞𝐬𝐚𝐧𝐠, 𝐠𝐞𝐩𝐚𝐚𝐫𝐭 𝐦𝐢𝐭 𝐤𝐥𝐚𝐬𝐬𝐢𝐜𝐡𝐞𝐧, 𝐦𝐮𝐬𝐢𝐤𝐚𝐥𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐄𝐦𝐞𝐥𝐞𝐦𝐞𝐧𝐭𝐞𝐧 𝐰𝐢𝐞 𝐒𝐭𝐫𝐞𝐢𝐜𝐡𝐞𝐫, 𝐂𝐡𝐨̈𝐫𝐞, 𝐎𝐫𝐠𝐞𝐥 𝐬𝐢𝐧𝐝 𝐞𝐢𝐧 𝐌𝐚𝐫𝐤𝐞𝐧𝐳𝐞𝐢𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐝𝐢𝐞𝐬𝐞𝐫 𝐇𝐲𝐦𝐧𝐞.

Ich kann dem nur voll und ganz zustimmen. Beide Singles finde ich absolut super und ich hoffe das wir noch viel auf die Ohren von den beiden bekommen 😎🔥🤘


Der Song „𝐄𝐠𝐨“ wurde von Svante Forsbäck (Rammstein, Lindemann, Emigrate, Volbeat, Apocalyptica) gemastert. Und ich finde das hört man auch raus! Richtig gute Qualität wird hier abgeliefert!


Hört Euch das gute Stück an und wenn es Euch gefällt, unterstützt die Jungs indem ihr den Song in Eure Playlisten packt😉🤘


Hier gehts direkt zum Song:




𝐓𝐢𝐧𝐞








39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page