top of page
  • Bloody

Haune Rock Abschlussbericht! 3 Tage, mit 18 Bands.

Aktualisiert: 21. Nov. 2022


3 Tage Haune Rock mit 18 Bands


Was ein unglaubliches Festival.

Was Sacha Ruppert mit seinen rund 280 Helfern hier auf die Beine gestellt haben war ein Festival der ganz besonderen Art. Man erlebt ja so einiges auf Festivals. Und ist immer wieder aufs neue gespannt was einen erwartet. Das Haune Rock hat uns rundum positiv überrascht.

Das fing schon an bei der Ortschaft. Anwohner sind oft nicht begeistert wenn überall Camper und feierwütige Menschen unterwegs sind. Doch hier war das ganz anders. Die Leute kamen, teilweise schon im Haune Rock Shirt, aus ihren Häusern und begrüßten mit einem Lächeln die anreisende Partymeute. Da hat man sich direkt wohl und willkommen gefühlt.

Weiter ging es mit dem Family Camp. Ein Zeltplatz bei dem es sehr ruhig zu ging und tatsächlich für Familien einen perfekten Rückzugsort geboten hatte. Das ganze Festivalgelände, welches im gesamten doch recht groß war, war sehr überschaubar aufgebaut. Es gab die Camperlounge, den Sani Bereich, den Zeltplatz und dann kam man auch schon aufs Gelände.

Rundherum waren Stände aufgebaut mit Speisen und Getränken in verschiedenen Varianten. Man konnte sich mehr als gut dort versorgen. Humane Preise die auch mit guter Qualität belohnt wurden. Und ein Team was immer super freundlich war. Nirgendwo gab es grosse Schlangen, man kam immer recht zügig dran.

Das Bargeldlose Bezahlsystem, mit einer aufladbaren Karte, hat sich super bewährt, hat überall einwandfrei funktioniert und sparte dadurch natürlich auch wahnsinnig viel Zeit. Es gab mehrere grosse Monitore auf denen man alles genauso verfolgen konnte auch wenn man nicht direkt im Infield stand.

Von der Tribüne aus konnte man etwas einen Blick auf den Backstage Bereich werfen, welcher doch sehr schick aussah. Ich glaube den Bands ging es bestimmt nicht schlecht da hinten :)

Ich bin sicher das Haune Rock wird immer weiter wachsen. Vielleicht gibt es dann auch bald eine zweite Bühne, welche das minimale Manko der Umbauzeiten besser überbrücken kann.

Das Security Team von PS Secure GmbH & Co.KG, welches mittlerweile fester Bestandteil des Festivals ist, hat auch einen Klasse Job geleistet. Vor allem beim Crowdsurfing waren die Jungs voll dabei und halfen den Leuten damit diese sich unversehrt wieder in die Meute stürzen konnten :)

Haune Rock, ein für uns sehr geiles Festival was absolut top aufgebaut war. Sehr gut organisiert und durchgeführt.

Vielen Dank an alle die dies ermöglicht haben und ganz besonders an Sascha für den freundlichen Kontakt und dafür daß wir 3 Tage lang das alles miterleben durften. Wir haben uns hier extrem wohlgefühlt und wollen nächstes Jahr definitiv wieder dabei sein. Die Rocklounge sagt Danke und kann dieses Festival nur empfehlen.

Also kommt nächstes Jahr vorbei am 13. - 15. Juli 2023 wenn es wieder heisst:

Hallloooo Haune Rooock 🤘🏻

P.S: Alle Kids auf den Bildern wurden mit Erlaubnis der Eltern fotografiert!


Eure Bloodys


Hier geht es direkt zur Photobox!

660 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page