top of page

EP Vorstellung: Sloppy Joes „Live in Hamburg Vol.1“

Aktualisiert: vor 4 Tagen


VÖ: 28.Oktober 2022


Sloppy Joes ist eine 3 köpfige Rockband aus Hamburg, gegründet von Jesse Garon (Vocals /Guitar), Johnny Angel (Bass) und Pätzy Dävey (Drums). Sie haben es sich auf die Fahnen geschrieben, die Clubs und Hallen mit ihren Rocksongs zu beschallen. Pop Songs vergangener Tage verwandelt die Band in donnernde Heavy-Kracher und begeistert so seit 2013 ihr Publikum. Sie erarbeiteten sich schnell den Ruf, das sie eine tolle Live Band sind und mit unverwechselbarem Sound und einer tollen Bühnenshow auftreten.


Als die Livemusik-Welt während der Pandemie nahezu stillstand, nutze die Rockband die Zeit, um in ihre bisherigen Konzertmitschnitte reinzuhören. In weiser Voraussicht ließen die drei Hamburger nämlich zwei Shows in ihrer Heimatstadt professionell mitschneiden: Das Release Konzert zu ihrem Album Eight Reasons To Rock (2016) im ausverkauften Knust und die Show zur Veröffentlichung des Longplayers Devil’s Music (2019) im Indra Musikclub. Aus beiden Konzerten wurden nun die besten Titel für die EP zusammengestellt.


Auf der Live EP findet ihr folgende Songs:


1. Intro

2. Devil´s Music

3. Right Decision

4. Lonesome No.1

5. Make some Noise

6. Some broken Hearts never mend


Das Intro zeigt schon, das Ihre Fans richtig Bock auf die Live Konzerte der Jungs haben. Sobald der erste Song „Devils Music“ startet, hört man das Publikum feiern und jubeln. Genau so muss es doch sein. Dieser Song ist übrigens auch der meist gestreamte Song aus dem Backkatalog der Band und ist auf jeder Show der Opener Song. Der Live Sound kommt wirklich richtig gut rüber und wenn man die Anlage laut aufdreht, dann könnte man meinen, man steht mittendrin im Live Konzert. Die Interaktion mit dem Publikum spürt man bei jedem der 6 Songs. Und genau das finde ich an dieser EP echt toll.


Diese EP empfehle ich jedem, der auf Classic Rock, Heavy Metal und Rock'n'Roll steht und der auch gerne live Alben hört. Ich hoffe das wir dieses Jahr die Möglichkeit haben, Sloppy Joes live zu sehen.


Hier könnt ihr das gute Stück bestellen:

https://lnk.sloppyjoes.de/live-in-hamburg-vol-1


Die Jungs haben für euch ein paar Zusammenschnitte der Songs zsammengestellt, und ihr könnt gerne somit einfach mal reinhören. Wenn euch diese gefallen, bestellt euch das gute Stück.




23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page