top of page

99 Kinderaugen sollen leuchten


Heute hatten wir das große Vergnügen bei Dana Bohms und Matthias Blum von der Goitzsche Front Chaos Crew e.V. - Crewgruppe ein Geschenk abzugeben. Wie jedes Jahr war wieder die Aktion, der Wichtel Suche für Kinder die im Heim leben von 99 Kinderaugen sollen leuchten.

Sehr gerne haben wir uns wieder dran beteiligt, wie auch andere Mitglieder unserer Crew. Wir hatten sehr interessante Gespräche und haben viel über das Projekt erfahren, das mit den Spendenaktionen insgesamt 3 Kinderheime, in Merseburg, Dessau und Zeitz unterstützen. Von sehr emotionalen Geschichten, was die Kinder betrifft, bis hin wie und was finanziell in den Heimen gebraucht wird und was zur Verfügung steht, macht einen schon sehr nachdenklich. Wenn man sieht, was für uns im Alltag "normal" ist, dann bekommt man mal einen anderen Blick auf das eigene und stellt fest, dass man viel öfter dankbar sein sollte für das, was man hat, als für das, was man nicht hat. Wir haben riesigen Respekt vor dem, was die Jungs und Mädels der Chaos-Crew da seit nun 3 Jahren leisten. Wir werden uns weiterhin an einigen Aktionen beteiligen und unterstützen, wo es möglich ist. Wenn ihr euch auch für dieses Projekt interessiert und die Chaos Crew gerne unterstützen möchtet, dann meldet euch gerne bei Ihnen unter charity@gf-chaoscrew.de oder schaut mal auf der Homepage https://kinderaugen-sollen-leuchten.de/ vorbei.
Wir freuen uns riesig, dass wir einen Teil dazu beitragen konnten, ein paar Kindern ein Lächeln an Weihnachten ins Gesicht zu zaubern.
13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page