top of page

ÜBER UNS

Rocklounge.png

Die Rocklounge ist eine Plattform für Bands und deren Musik  . Alles was mit Rock / Metal / Deutschrock usw. zu tun hat, ist hier sehr erwünscht 🤟! Mit Herzblut und Liebe supporten wir euch Bands und Musiker da draußen in unserer Rocklounge.

Bei uns wird alles gepostet was mit Rockmusik zu tun hat, in Form von Videos, Fotos, Konzertfotos und Konzertberichten, News von Bands und Solokünstlern, Neuerscheinungen von Songs und Alben, Festivals, usw.!

Werdet ein Teil der Rocklounge und lasst uns die Liebe zur Rockmusik ausleben! 

Anker 1
Tine.jpg

Ich bin die Tine und die Gründerin der Rocklounge. Musik war schon immer ein sehr großer Teil meines Lebens…Am liebsten von morgens bis abends darf und muss Musik mein Leben begleiten. Ohne geht es einfach nicht. 2019 kam ich auf die Idee, eine Supportgruppe und  eine Supportseite in Facebook und auf Instagram aufzubauen, um die Bands aus sämtlichen Rock Genren mit Support zu unterstützen. Und das funktioniert bis heute und ich bin sehr stolz darauf, was ich mir mit meinem tollen Team aufgebaut habe. Ich liebe Deutschrock aber auch Punkrock, Metal, Metalcore ect. Eigentlich stehe ich auf alles was rockt. Mich findet ihr auf Deutschrock Events, meist zum arbeiten 📸 aber auch auf Metalcore Konzerten! Ich liebe den Support für die Bands, ein schöneres Hobby hätte ich mir nicht aussuchen können! Ich bin in der Rocklounge für alles zuständig und ihr dürft Euch gerne bei mir oder meinem Team melden, wenn ihr Support braucht!

Daniel.jpg

Hey ich bin Daniel ,Tine und ich kennen uns schon länger. Als sie damals zu mir kam und mir erzählte was sie vor hat und fragte ob ich Lust hätte dabei zu sein, musste ich nicht lange überlegen und das Abenteuer Rocklounge begann. Ich betreibe mit Michelle zusammen den Telegramm Kanal, schreibe ab und zu mal ein Review, schreibe Bandvorstellungen und mache einfach alles was so anfällt
Ich kam zum Deutschrock Ende der 80´ger Jahre durch meinen damaligen Lehrer.
Das erste mal Böhse Onkelz auf der Klassenfahrt gehört und es war um mich geschehen.
1991 das erste Onkelz Konzert in Wien und seither gibt es für mich nur wenig anderes als Deutschrock. Viele Konzerte und Festivals später, liebe ich es immer noch. Auch wenn sich die Szene und manche Bands im Laufe der Zeit verändert haben. Es gibt viele mega geile Bands, die die letzten Jahren dazu gekommen sind. Ein Leben ohne Deutschrock ist möglich, aber sinnlos 

Mirco.jpg

Die Rocklounge, nicht nur Support oder Freunde - sondern wie eine zweite Familie. ❤

Zusammen lachen, weinen, sich gegenseitig unterstützen und zusammenhalten. All das haben wir erleben dürfen und leben es weiter. Als ich, Mirco, Anfang 2020 mein Solo-Projekt startete, bekam ich wunderbare Unterstützung von der Rocklounge. Vor allem als ich meinen Sohn Leo auf tragische Weise verlor, war die Rocklounge für mich da. Sie griff mir unter die Arme, veranstaltete das erste Rocklounge Festival für Leo und stand voll und ganz hinter mir und meiner Familie. Dafür sind wir unendlich dankbar!

Auch als Band sind wir unglaublich stolz darauf, dass wir beim zweiten Rocklounge Festival mitwirken konnten. Mit anderen Bands zusammen Robin helfen, einen Teil wiedergeben, dabei sein, sich unterstützen, so, wie man sich in einer Familie unterstützt. Das war großartig! Danke, dass es euch gibt! Danke für alles, was ihr für uns getan habt und tut und danke, dass wir dabei sein dürfen! Ihr seid ein Teil von uns, wie wir einer von euch sind!

Danii.jpg

Ich bin die Danii und seit November 2021 in der Rocklounge. Irgendwann fragte Tine mich, ob ich Bock hab ein Teil der Rocklounge zu sein und ja verdammt ich hatte Bock 
Zu meinen Aufgaben gehören Berichte schreiben, Supportbands vorstellen, Beiträge teilen und was sonst so anfällt. In der Deutschrock Szene findet man mich bei den Bands Hörsturz Moers oder D!rekt am Merchstand aber auch bei anderen Bands, wenn mal Hilfe gebraucht wird.
Deutschrock ist ein großer Bestandteil in meinem Leben und wie bei vielen, fing alles mit den Onkelz Anfang der 90´iger an. Das erste live Konzert und ich war dem ganzen hoffnungslos verfallen.  Mittlerweile sind es aber die kleinen Bands die mir sehr am Herzen liegen und die ich soviel lieber feier, als die Großen Bands in überfüllten Hallen ☺️❤️ Ein Leben ohne all das kann und will ich mir gar nicht vorstellen! Auch wenn wir alle nicht jünger werden und die Nachwehen nach einer Veranstaltung länger anhalten, möchte ich nicht eine Sekunde missen. Egal ob die Rocklounge, Supportercluboma von Tiefbau, Teil der Crew im Neurotox Supporterclub oder das Merchen für die Bands...die Liedzeilen von der Band D!REKT treffen es zu 100 Prozent "Ich liebe, ich liebe mein Leben, die Vergangenheit und mein weiteres Streben, denn ich bin so wie ich bin" 

 

Michelle.jpg

Ich bin Michelle und höre seit circa 11 Jahren Deutschrock.
Auf einer Feier hab ich damals das erste mal Frei.Wild gehört und war sofort infiziert. Ich habe mir dann im laufe der Zeit auch andere Bands angehört und festgestellt, Deutschrock ist mein Leben. Zur Rocklounge bin ich durch meinen Freund Daniel gekommen, der schon lange dabei ist. Er sagte mir dass sie noch Leute suchen, die gerne Reviews und Berichte schreiben und ob das was für mich wäre. Diese Idee fand ich klasse und so wurde ich dann von Tine im Rocklounge-Team aufgenommen. Es macht riesen Spaß und den Support der Bands find ich auch mega. Auf viele weitere Jahre 🤟🏻

Gaby.png

Ich bin die Gaby und 43 Jahre alt. Ich bin seit 2019 Modi in der Rocklounge, weil ich alles Liebe, was Rockt! Hauptsächlich steh ich aber total auf Deutschrock. 
Zuständig bin ich für Reviews, Konzertberichte und was sonst noch so anfällt. 
Falls ihr mich auf einem Konzert oder Festival seht, einfach mal ansprechen :)
 

Marc.jpg

Ich bin der Marc, die andere Hälfte von der Chefin (Tine). Keine Ahnung wie sie es geschafft hat, dass ich mich mittlerweile so für die Rocklounge und allem drumherum interessiere, aber sie hat es geschafft. Ich bin in der Rocklounge für das gesamte Backoffice zuständig. Also Homepage, schicke Bilder machen und berarbeiten. Dazu bin ich noch der Technik Guru, wenn wir mal wieder ein Online Event abhalten und alles was sonst so an Hintergrundarbeit dazugehört. Irgendwie kommen auch ständig neuen Aufgaben dazu, wie Merch und neue Projekte, die noch streng geheim sind! Wir stehen erst am Anfang von der Rocklounge, sage ich immer. 

_edited.jpg

Ich bin der Mario, bin 39 Jahre alt und seit Juni 2022 bei der Rocklounge als Fotograf dabei. Höre am liebsten Oi!, Punkrock und Mittelalter Rock. Seit ich 12 bin, höre ich Onkelz, und bin seit erster Stunde Fan von Toxpack. Die Jungs begleite ich seit 2016 als Fotograf. Unter anderem unterstütze ich auch seit 2018 die Jungs von Mantikor als Bandfotograf, und auch seit 2019 zusammen mit meiner Frau die Jungs von Trabireiter als Merchandiser und Bandfotograf. Ich betreibe seit 2007 das Projekt Gloria Rock. Es macht mir riesenspaß auf Konzerten, Festivals und für Bands zu fotografieren.

Jasmin.jpg

Ich bin Jasmin, physisch 28+++ Jahre, psychisch 20 Jahre jung…
Bei uns lief schon im Kinderzimmer Punk, Rock, Grunge, Metal…also der Weg wurde schon damals eingepflanzt. Ich höre sehr gerne handgemachte Musik und da mache ich keine Sparten mit „nur“ Deutschrock, Metal etc. Meine Vorliebe geht klar mehr in die englisch sprachige Richtung, aber ich höre auch sehr gerne die Stimmen von weiblichen Rockröhren und Metalheads 🤘🏻In der Rocklounge bin ich seit…ich glaub 2019. Tine brauchte damals Unterstützung und wir waren sofort dabei 😁Zuständig für etwas bestimmtes sehe ich mich nicht. Wenn ich es zeitlich kann, dann hab ich überall meine Hände und SoMe-Kanäle am Start 🤘🏻😎 Knallen muss es, erst recht aus den Boxen 😉 #rockyourlife

Kay.jpg

Ich bin der Kay...Was soll ich sagen, dem Deutschrock bzw. speziell den Onkelz bin ich 1998 verfallen. Mit den Jahren hat man natürlich auch andere geile Bands kennengelernt. Zu meinen Favoriten gehören u. a. Eizbrand, Artefuckt, Krawallbrüder und Wir sind Eins… aber auch andere Bands wie, Guns´n Roses bis hin zu Five Finger Death Punch findet man auf meiner Playlist. Auf Anfrage von Tine in die Rocklounge zu kommen, war ich sofort dabei. Ich bin sehr gerne auf Festivals und Konzerten unterwegs und schreibe danach auch Konzertberichte und fabriziere auch die legendären Rocklounge Quickies mit 😁🤘Falls Ihr mich irgendwo auf einer Veranstaltung seht, quatscht mich einfach an und bringt am besten Bier mit 🍻

Bloody.jpeg

Ich bin der Bloody, seit Dezember 2021 bei der Rocklounge.
Ich liebe den Deutschrock, es darf aber auch gerne eine Gangart härter sein. Deshalb haben Tine und ich auch die Metallounge ins Leben gerufen. Gerne höre ich auch die alten Rockklassiker. Mit Tine zusammen teile ich mir den Instagram-Kanal, schreibe Reviews, Bandvorstellungen etc. Aber am liebsten stehe ich zwischen Künstler und Fans im Graben, mache Konzertfotos und schreibe Berichte. Wenn ihr mich mal irgendwo trefft, einfach anquatschen :)

Mrs.Bloody.jpeg

Mein Name ist Victoria alias: Mrs. Bloody 🤘
Ich bin 32 Jahre jung und dem Rock und Metal total erlegen. Ich bin noch gar nicht so lange ein Mitglied in der Rocklounge, aber freue mich riesig dabei sein zu dürfen. Ihr findet mich auf den unterschiedlichsten Konzerten und Festivals. Wo immer ich kann, helfe ich, meistens an der Seite von Bloody. Ich schreibe gerne Reviews und Konzert-/ Festivalberichte, knipse auch mal das ein oder andere Bild und ansonsten bin ich total flexibel . Wenn ihr mal ein Review möchtet, ein Unboxing oder auch einfach nur eine Bandvorstellung, dann sprecht mich an... Ich beiße nicht , nur auf Wunsch 🤣

 

Also Leute: "Rock on"!

Stefan.jpg

Ich bin der Stefan , bin 34 Jahre jung und komme aus dem wunderschönen Odenwald 😉 (Gebürtig bin ich aber aus Frankfurt an der Oder). Ich spiele seit 24 Jahren Schlagzeug und bin für die grafische Umsetzung im Rocklounge Team zuständig 🤙🏻Meine Einflüsse sind Toxpack, Volbeat , Saltatio Mortis und viele andere...

Lisa.jpg

Lisa aus dem schönen Frankenland ❤️ Die Onkelz wurden mir von klein auf quasi schon in die Wiege gelegt. Grundsätzlich liebe ich alles was rockt, aber meine große Leidenschaft gehört dem Deutschrock ❤️ Bevor ich im Juli 2019 meinen Weg in die Rocklounge fand,war ich bereits in anderen Teilen der Szene unterwegs. In der Rocklounge schreiben wir Support und Loyalität groß! Großartig finde ich es zu sehen, wie sich Musiker weiterentwickeln! Ich liebe es die kleinen sowie auch großen Bands zu supporten, denn was gibt es wertvolleres als handgemachte Musik 🎶!? 

Ich schreibe sehr gerne Reviews, Berichte, Texte,  plane und konstruiere gerne auch gern mal spontan. Fürs Team oder die Bands habe ich immer ein offenes Ohr und stehe gerne mit Rat und Tat zur Seite ❤️

Jenni.jpeg

Hey, ich bin die Jenni und 30 Jahre alt.
Ich bin jetzt ganz frisch bei der Rocklounge und muss sagen, ich fühle mich pudelwohl.
Ich liebe Musik die abgeht und rockt genauso wie auf Konzerten und Festivals ordentlich abzugehen zu singen und auch die ein und anderen Gesichter wiederzusehen 
Ich freue mich schon ein paar neue Gesichter kennenzulernen.

fabi.jpeg

Hey ich bin der Fabi 27 Jahre jung und ganz neu bei der Rocklounge und bin froh diesen Schritt gegangen zu sein ich fühle mich mega wohl. Zum anderen spiele ich seit 22 Jahren Schlagzeug, manche kennen mich von der Band VERSUS aus Frankfurt, die ich viel unterstütze.

Rocklounge.png

Du hast Lust, bei uns mitzumachen? Du kannst dir vorstellen, Berichte über Konzerte und Festivals zu schreiben?

Was F2.8 bedeutet ist dir bewusst, und du machst vielleicht jetzt schon Bilder und möchtest diese einem breiteren Publikum zur Verfügung stellen?

Wenn nur einmal JA dabei war, sollten wir uns mal näher kennenlernen!

Schreib uns an: info@rocklounge-magazin.de
  ,wenn du Bock hast in unserer Community dabei zu sein.

bottom of page